Mit ganzem Herzen - Tages-Workshop

Birgit Osterholt



Location: Frankfurt, Germany
Venue: Zentrum Zeitlos, Hungener Str. 5, 60389 Frankfurt
Cost: 75 Euro / 85 Euro

Dates & Times: 30 Sep 2017 to 30 Sep 2017  11:00 - 18:00


Dieser Workshop gibt dir Gelegenheit, im geschützten Raum und achtsam angeleitet Gefühle wie Angst, Wut, Trauer, Freude und Dankbarkeit wahrzunehmen, sie im Tanz genauer zu erforschen und ganz bewusst als Teil deines Herzensspektrums anzunehmen.


Mit ganzem Herzen - ein Movement Medicine Tages-Workshop

Wenn wir es lassen, kann unser Herz so reich an Farben sein wie ein Regenbogen. Aber während wir das funkelnde Farbenspiel eines Regenbogens gerne fasziniert beobachten, setzen wir den Gefühlsfarben in unseren Herzen oft harte Grenzen und erlauben uns nur, ein paar wenige aufscheinen zu lassen.

Oft haben wir als Kinder gelernt, dass Jungen nicht weinen und dass Wut Mädchen nicht gut zu Gesicht steht. Wir haben gelernt, uns zusammenzureißen und die Ohren steif zu halten, wenn wir eigentlich tieftraurig sind. Manchmal verlernen wir dadurch, wie wir mit uns selbst und mit anderen umgehen sollen, wenn die Gefühle auftauchen, die wir aus irgendeinem Grund als schlecht oder unerwünscht einstufen.

Was aber, wenn die Natur, wenn das Leben es so eingerichtet hätte, dass eben jene Gefühle, wenn wir sie wahrnehmen und anerkennen, genau das sind, was uns hilft, bestmöglich mit der jeweiligen Situation umzugehen? Dass sie nicht die Krankheit sind, die es auszumerzen gilt, sondern die Medizin, die wir gerade brauchen?

Dieser Workshop gibt dir Gelegenheit, im geschützten Raum und achtsam angeleitet Gefühle wie Angst, Wut, Trauer, Freude und Dankbarkeit wahrzunehmen, sie im Tanz genauer zu erforschen und ganz bewusst als Teil deines Herzensspektrums anzunehmen.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Frühbucher-Termin: 25.08.2017

Workshop-Zeit: 30. September 2017 • 11-18 Uhr
Beitrag: 85 Euro • 75 Euro für Frühbucher bis 25.08.2017

Mehr unter www.movement-medicine-frankfurt.de

Zum Anmeldeformular

Die Arbeit mit Birgit Osterholt zählt als Vorausssetzung für das Apprenticeship Programme und das Professional Training der School of Movement Medicine: www.schoolofmovementmedicine.com